RMS

Schauspiel & Regie

 

21.03.13

 

 

Renate Müller- Schäfer  

 

Renate Müller- Schäfer ist Diplom Sozialpädagogin, Spiel- + Theaterpädagogin, Schauspielerin und Regisseurin. Aufgewachsen ist die Sauerländerin in einem Vier- Generationenhaushalt. 

Ihre Ausbildung erhielt sie in Fulda + Stuttgart. Seit 1997 ist sie als selbständige Künstlerin in Berlin + Brandenburg im außerschulischen kulturellen Bildungsbereich aktiv.

Alleine und mit dem KinderTanzTheater Berlin- Brandenburg hat sie zahlreiche Theaterprojekte angeregt und realisiert, u.a. „... Lieben sollt Ihr mich!“ Szenen aus dem Leben des Soldatenkönigs; Tableaus Vivants – Lebendige Bilder für die Potsdamer Schlössernacht kreiert; „Der Liebstenschein“ - Eine Ehe für ein Jahr; ein Mit-Mach- Theater; dazu Theaterprojekte im Internationalen Schüleraustausch mit Frankreich, Polen, Tschechien + USA.

Für ihre Regiearbeit erhielt sie den Wiesenhof- Förderpreis.

 Als Regisseurin + Dramaturgin war sie viele Jahre beim KinderTanzTheater Berlin –Brandenburg, dort auch als Dozentin für Schauspiel engagiert.

 Für die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten entwickelt sie Familienführungen.

 Ihre Fachkenntnisse gibt sie in Workshops weiter, u.a. am Landesinstitut für Schule und Medien Berlin- Brandenburg (LISUM) Zum Rundfunkgeburtstag hat sie das Projekt  "Drahtlos- Grenzenlos", eine Hommage für die Rundfunkpioniere von Königs Wusterhausen mitinitiiert.